Aktuelle Veranstaltungen & Informationen


Unsere nächsten Termine: 

Unser Rum-Seminar ist momentan ausverkauft. Gerne notieren wir Sie auf unserer Warteliste. Sollten Teilnehmer absagen, geben wir diese Information gerne an Sie weiter.



Rum-Seminar im Postkeller

Karibisches Insel-Hopping: Zuckerrohrschnaps,
eine Spirituose voller Lebensfreude.

„Fifteen men on the dead man‘s chest, Yo-ho-ho, and a bottle of rum!
Drink and the Devil had done for the rest, Yo-ho-ho and a bottle of rum!“

Rumprobieren & Rumtrinken. Ihren Ursprung findet die Rumkultur in der Karibik. Die Geschmacks- und vor allem Aromen-Vielfalt von Rum wird von keiner anderen Spirituose erreicht. Jede Insel, jedes Land und jede Region hat in der über 300 Jahre alten Geschichte des Rums seinen ganz eigenen Stil entwickelt. Rum-Kenner und -Liebhaber Thorsten Manus entführt Sie auf eine Insel-Hopping-Tour durch die Karibik. Erleben Sie eine humorvolle und sachkundige Präsentation und schmecken Sie dabei den individuellen Stil und die einzigartigen Aromen ver-
schiedener Rumkulturen. „Ganz nebenbei“ genießen Sie unser 4-Gang-Rum-Menü, bei dem alle Gerichte mit der „liebsten Beute der Piraten“ veredelt werden

 

Flyer Rum Seminar
Lesen Sie alles über das Rum Seminar im Postkeller
Flyer_RumSeminar_2018.pdf (780.36KB)
Flyer Rum Seminar
Lesen Sie alles über das Rum Seminar im Postkeller
Flyer_RumSeminar_2018.pdf (780.36KB)





Liebe Freunde und Gäste unseres Rum-Seminars. Aus aktuellem Anlass möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie beim Kauf eines Gutscheins einen verbindlichen Termin reservieren. Eine Änderung des Termins ist nachträglich nicht mehr möglich. Ebenso ist eine Rücknahme oder ein Umtausch nicht möglich. Selbstverständlich können Sie im Krankheitsfall Ihre Karte an Dritte weitergeben, wir bitten dann um eine kurze Benachrichtigung der Teilnehmer-Änderung.

Es gelten die zu dem gebuchten Termin aktuell vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen. Um allen Teilnehmern größtmögliche Sicherheit zu garantieren wird die Veranstaltung mindestens als 3G-Veranstaltung durchgeführt. Alle Teilnehmer müssen daher geimpft, genesen oder getestet sein. Es besteht Nachweispflicht durch ein Impf- oder Genesenenzertifikat, einen PCR- (max. 48 Stunden alt) oder Schnelltest (max. 24 Stunden alt) am Abend der Veranstaltung. Der Veranstalter behält sich vor, den Termin aus Pandemie-Gründen zu stornieren oder zu verschieben.

Unsere nächsten Termine:  

Unser Whisky-Seminar ist momentan ausverkauft. Gerne notieren wir Sie auf unserer Warteliste. Sollten Teilnehmer absagen, geben wir diese Information gerne an Sie weiter.




Whisky-Seminar im Postkeller

The Spirit of Scotland: Das Herz der weltweiten
Whisky-Produktion schlägt in Schottland.

Lassen Sie sich von der geschmacklichen Vielfalt der Whiskys aus den verschiedenen Regionen Schottlands begeistern. Ob kräftige Malts aus den Highlands, weiche Sorten der Lowlands oder die leicht salzig schmeckenden Insel-Malts:

Brand Ambassador Thorsten Manus präsentiert Ihnen mit viel Sachkenntnis und Humor die bunte Welt des schottischen Whiskys. Erleben Sie seine enorme geschmackliche Bandbreite und seine unterschiedlichen Herstellungsmethoden – und genießen Sie „ganz nebenbei“ unser 4-Gang-Whisky-Menü, bei dem alle Gerichte mit dem „Lebenswasser“ veredelt werden.

Bitte reservieren Sie rechtzeitig Ihre Teilnahme an unserem Whisky-Seminar. Die Veranstaltung ist im Voraus zahlbar. Gerne stellen wir Ihnen einen Geschenk-Gutschein über das Seminar für die Teilnahme eines Freundes oder einer Freundin aus. Bitte lassen Sie Ihr Auto stehen und benutzen Sie ein Taxi oder die öffentlichen Verkehrsmittel!

Flyer Whisky-Seminar
Das Herz der weltweiten Whisky-Produktion schlägt in Schottland.
Whisky-Seminar.pdf (652.13KB)
Flyer Whisky-Seminar
Das Herz der weltweiten Whisky-Produktion schlägt in Schottland.
Whisky-Seminar.pdf (652.13KB)





Liebe Freunde und Gäste unseres Whisky-Seminars. Aus aktuellem Anlass möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie beim Kauf eines Gutscheins einen verbindlichen Termin reservieren. Eine Änderung des Termins ist nachträglich nicht mehr möglich. Ebenso ist eine Rücknahme oder ein Umtausch nicht möglich. Selbstverständlich können Sie im Krankheitsfall Ihre Karte an Dritte weitergeben, wir bitten dann um eine kurze Benachrichtigung der Teilnehmer-Änderung.

Es gelten die zu dem gebuchten Termin aktuell vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen. Um allen Teilnehmern größtmögliche Sicherheit zu garantieren wird die Veranstaltung mindestens als 3G-Veranstaltung durchgeführt. Alle Teilnehmer müssen daher geimpft, genesen oder getestet sein. Es besteht Nachweispflicht durch ein Impf- oder Genesenenzertifikat, einen PCR- (max. 48 Stunden alt) oder Schnelltest (max. 24 Stunden alt) am Abend der Veranstaltung. Der Veranstalter behält sich vor, den Termin aus Pandemie-Gründen zu stornieren oder zu verschieben.

Unsere nächsten Termine: 

Unser Gin-Seminar ist momentan ausverkauft. Gerne notieren wir Sie auf unserer Warteliste. Sollten Teilnehmer absagen, geben wir diese Information gerne an Sie weiter. 



Gin-Seminar im Postkeller

... und am Ende ergibt alles einen Gin!

Ob mit Zitrone oder Gurke, Tonic oder Ginger Ale – Gin ist begehrt wie nie. Entdecken Sie die Vielfalt der Botanicals und erfahren Sie alles über die Herstellung, die Bestandteile und die Aromatisierung des Wacholderdestillats.

Unter der Regie von Gin-Kenner und -Liebhaber Thorsten Manus unternehmen Sie eine Reise durch die Welt des Gins, natürlich präsentiert mit viel Sachkenntnis und Humor. Erleben Sie eine Vielzahl an Kombinationsmöglichkeiten, manche ebenso ausgefallen wie köstlich – und genießen Sie „ganz nebenbei“ unser Gin-Menü, bei dem selbstverständlich alle Gerichte mit einer „GINspiration“ veredelt werden.

Bitte reservieren Sie rechtzeitig Ihre Teilnahme an unserem Gin-Seminar. Die Veranstaltung ist im Voraus zahlbar. Gerne stellen wir Ihnen einen Geschenk-Gutschein über das Seminar für die Teilnahme eines Freundes oder einer Freundin aus. Bitte lassen Sie Ihr Auto stehen und benutzen Sie ein Taxi oder die öffentlichen Verkehrsmittel!

Flyer Gin-Seminar
... und am Ende ergibt alles einen Gin!
Gin-Seminar.pdf (595.88KB)
Flyer Gin-Seminar
... und am Ende ergibt alles einen Gin!
Gin-Seminar.pdf (595.88KB)




Liebe Freunde und Gäste unseres Gin-Seminars. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie beim Kauf eines Gutscheins einen verbindlichen Termin reservieren. Eine Änderung des Termins ist nachträglich nicht mehr möglich. Ebenso ist eine Rücknahme oder ein Umtausch nicht möglich. Selbstverständlich können Sie im Krankheitsfall Ihre Karte an Dritte weitergeben, wir bitten dann um eine kurze Benachrichtigung der Teilnehmer-Änderung.

Es gelten die zu dem gebuchten Termin aktuell vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen. Um allen Teilnehmern größtmögliche Sicherheit zu garantieren wird die Veranstaltung mindestens als 3G-Veranstaltung durchgeführt. Alle Teilnehmer müssen daher geimpft, genesen oder getestet sein. Es besteht Nachweispflicht durch ein Impf- oder Genesenenzertifikat, einen PCR- (max. 48 Stunden alt) oder Schnelltest (max. 24 Stunden alt) am Abend der Veranstaltung. Der Veranstalter behält sich vor, den Termin aus Pandemie-Gründen zu stornieren oder zu verschieben.

Unser nächster Termin:

Im Moment gibt es keinen Termin für unser Bierkulinarium.

 



Bierkulinarium im Postkeller

Mehr als ein Durstlöscher: Eine spannende
Degustationsreise durch die Welt der Biere

Erleben Sie einen unterhaltsamen Spaziergang durch die vielfältige Geschmackswelt des bayerischen Nationalgetränks. Das Bier ist hier weitaus mehr als ein wohlschmeckender Durstlöscher - denn der Biergenuss will an diesem Abend zelebriert werden: 

Die Biersommeliers und Braumeister Arno Stockinger und Marcus Bien präsentieren Ihnen mit viel Sachkenntnis und Humor die Geschichte des Bieres, vermitteln Wissen über die unterschiedlichen Brauprozesse und geben Einblicke in Bierspezialitäten aus aller Welt. Erleben Sie eine außergewöhnlich schmackhafte Biervielfalt - und genießen Sie "ganz nebenbei" unser 4-Gang-Bier-Menü, bei dem selbstverständlich zu allen Gerichten "proBIERt" wird.

Bitte reservieren Sie rechtzeitig Ihre Teilnahme an unserem Bierkulinarium. Die Veranstaltung ist im Voraus zahlbar. Gerne stellen wir Ihnen einen Geschenk-Gutschein über das Seminar für die Teilnahme eines Freundes oder einer Freundin aus. Bitte lassen Sie Ihr Auto stehen und benutzen Sie ein Taxi oder die öffentlichen Verkehrsmittel!

Flyer Bierkulinarium
Eine spannende Degustationsreise durch die Welt der Biere
Bierkulinarium.pdf (675.35KB)
Flyer Bierkulinarium
Eine spannende Degustationsreise durch die Welt der Biere
Bierkulinarium.pdf (675.35KB)





Liebe Freunde und Gäste unseres Bierkulinariums. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie beim Kauf eines Gutscheins einen verbindlichen Termin reservieren. Eine Änderung des Termins ist nachträglich nicht mehr möglich. Ebenso ist eine Rücknahme oder ein Umtausch nicht möglich. Selbstverständlich können Sie im Krankheitsfall Ihre Karte an Dritte weitergeben, wir bitten dann um eine kurze Benachrichtigung der Teilnehmer-Änderung.

Verschenken Sie Genuss!

Sie können von uns Gutscheine über einen von Ihnen festgelegten Euro-Betrag beziehen. Diese Gutscheine gelten für jedes unserer derzeitigen und zukünftigen Angebote. Sie möchten einen Gutschein per Post erhalten? Senden Sie uns dazu einfach eine entsprechende Mail an info (at) zur-post-buchloe.de. Wir bitten Sie, den Gutscheinbetrag vorab zu überweisen. Nach Eingang Ihrer Überweisung senden wir Ihnen gerne den gewünschten Gutschein.

 

Die Buchloer Zeitung berichtet über Whisky- und Gin-Tastings im Gasthaus Zur Post

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen des Artikels und freuen uns auf Ihren nächsten Besuch in unserem Haus!

 



Buchloer Zeitung am 04.03.2017
Whisky und Gin im Gasthaus Zur Post
BuchloerZeitung-Whisky-4.3.17.pdf (6.68MB)
Buchloer Zeitung am 04.03.2017
Whisky und Gin im Gasthaus Zur Post
BuchloerZeitung-Whisky-4.3.17.pdf (6.68MB)




Externer Link zum Artikel der Buchloer Zeitung  (hier klicken)


Die Buchloer Zeitung präsentiert gemeinsam mit dem Gasthaus Zur Post ein Drei-Gänge-Menü zum Nachkochen

Für die Buchloer Zeitung hat unser Küchenchef ein wunderbares Drei-Gänge-Menü gezaubert: Frischer Salat mit Pilzen und Speck, zartes Kalbsrückensteak mit Walnusskruste, dazu Risotto und Gemüse und ein feines Lebkuchen-Mousse mit Gewürzkirschen zum Abschluss laden zum Nachkochen ein. Wir wünschen Ihnen viel Spaß damit!


 



Buchloer Zeitung am 28.12.2016
Wir präsentieren: Ein Drei-Gänge-Menü zum Nachkochen
Silvester-Menü2016.pdf (10.6MB)
Buchloer Zeitung am 28.12.2016
Wir präsentieren: Ein Drei-Gänge-Menü zum Nachkochen
Silvester-Menü2016.pdf (10.6MB)





Externer Link zum Artikel der Buchloer Zeitung (hier klicken)